Neustadt/Weinstraße (ots) –

Am 21.10.2021, gg. 19:05 Uhr, ereignete sich in der Landauer Straße, Kreuzung Winzinger Straße, ein Verkehrsunfall bei welchem eine Person leicht verletzt wurde. Unklar ist momentan noch die Frage der schuldhaften Verursachung. Eine 55jährige Pkw-Fahrerin aus Neustadt befuhr die Winzinger Straße in Richtung Stiftstraße. Ein 18jähriger Pkw-Fahrer, ebenfalls aus Neustadt, befuhr die Landauer Straße in Richtung Stadtmitte. Beide Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich und beide Unfallbeteiligte behaupteten das die jeweilige Ampel für sie grün zeigte. Die 55jährige Beteiligte verletzte sich leicht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6000EUR. Zeugen des Unfalls, insbesondere Verkehrsteilnehmer die hinter oder vor den Unfallbeteiligten gefahren sind, möchten sich bitte bei der Polizei Neustadt melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
PHK Klamm/PK´in Andre
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal