Bad Dürkheim (ots) – Am Mittwoch, den 25.08.2021 gegen 23:40 Uhr meldete eine Anwohnerin der Weinstraße in Bad Dürkheim/Ungstein einen betrunkenen, gestürzten Radfahrer im angrenzenden Wingert. Bei dem Radfahrer handelte es sich um einen 42-jährigen Mann aus dem Kreis Bad Dürkheim. Dieser gab an, mit seinem Fahrrad im Wingert Richtung Ungstein gefahren zu sein. Er sei gestürzt und habe sodann im Wingert geschlafen. Der 42-jährige war erheblich alkoholisiert und zeigte sich mit den polizeilichen Maßnahmen wenig einverstanden. Noch dazu beleidigte er die eingesetzten Beamten.

Aufgrund der erheblichen Alkoholisierung musste dem 42-jährigen eine Blutprobe entnommen werden.
Eine Strafanzeige wegen Trunkenheitsfahrt und Beleidigung wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
SB: Wollenberg, PKin
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 963 0
Telefax: 06322 963 120
E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal