Frankeneck (ots) –

Am 30.08.21 gegen 12:15 Uhr kam es an der Einmündung L499 / B39 in Frankeneck zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 23-jähriger Radfahrer verletzt wurde. Er fuhr hinter einem Fahrzeug auf der L499, das an der B39 verkehrsbedingt anhalten musste. Der Radfahrer bemerkte den Bremsvorgang zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Der Radfahrer erlitt durch den anschließenden Sturz lediglich Schürfwunden an den Händen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt
Telefon: 06321-854-4202
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal