Grünstadt, Industriestraße – 08.08.2021, 02:20 Uhr (ots) – Ein 23-Jähriger aus Hettenleidelheim fuhr von der Maybachstraße auf die Industriestraße, um zu wenden. Ein 22-Jähriger aus Carlsberg fuhr auf der Industriestraße und rammte den wendenden PKW nach bisherigen Aussagen scheinbar ungebremst. Der 23-Jährige verletzte sich schwer (Kopfplatzwunde), da er offensichtlich keinen Gurt angelegt hatte. Sein 26-jähriger Beifahrer, sowie der 22-Jährige andere Unfallbeteiligte wurden beim Unfall leicht verletzt. Alle kamen vorsorglich in Krankenhäuser. Es besteht auch der Verdacht, dass der 23-Jährige unter Drogeneinfluss stand. Die PKW waren nicht mehr fahrbereit, der Sachschaden dürfte bei mind. 15.000EUR liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Sigfried Doll
Polizeiinspektion Grünstadt
Telefon 06359 9312 -200
Email: pigruenstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal