Grünstadt, Asselheimer Straße / Zeppelinstraße – 31.01.2022, 08:00 Uhr (ots) –

Gegen 08:00 Uhr kam es auf der Asselheimer Straße in Grünstadt zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem ein Rollerfahrer schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Feststellungen querte eine 33-Jährige Busfahrerin mit ihrem Fahrzeug, vom Nordring kommend, die Asselheimer Straße und wollte geradeaus weiter in die Zeppelinstraße fahren. Offensichtlich missachtete sie dabei die Vorfahrt eines Rollerfahrers, der auf der Asselheimer Straße Richtung Asselheim fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Mann schwer verletzt wurde. Er wurde zur BG-Unfallklinik verbracht. Wir gehen momentan davon aus, dass es sich um den 51-Jährigen Fzg-Halter handelt. Die Unfallstelle wird von einem Gutachter untersucht. Bis zum Abschluss der Unfallaufnahme muss mit Behinderungen für den Fzg-Verkehr gerechnet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Sigfried Doll
Polizeiinspektion Grünstadt
Telefon 06359 93120
Email: pigruenstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal