Neustadt/Weinstraße (ots) –

Am 01.10. wurde ein 58-jähriger Autofahrer in der Landauer Straße in Neustadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass dem Mann bereits in der Vergangenheit die Fahrerlaubnis entzogen worden war und er seitdem keine neue gültige Fahrerlaubnis erlangt hatte. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal