Herxheim am Berg (ots) – Am Freitag, 16.04.2021, um 13:42 Uhr, befuhr der Fahrer eines Tankfahrzeugs die Hauptstraße in Herxheim am Berg in Richtung Freinsheim. In Höhe der Hausnummer 21 schwenkte der Auflieger des Fahrzeugs nach links aus und beschädigte hierbei den dort aufgestellten Schutzpfosten. Ob auch das Tankfahrzeug beschädigt wurde, ist nicht bekannt, denn der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, bevor die Polizei eintraf.
Mögliche Zeugen, die den Unfall oder das flüchtende Fahrzeug gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Dürkheim unter 06322 9630 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
Frank Berkenbusch, Dienstgruppenleiter

Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 963 0
Telefax: 06322 963 120
E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal