Haßloch (ots) – Am Freitag, 22.01.2021, gegen 11:00 Uhr, wurden in der Rotkreuzstraße zwei dort installierte Metall-/Leitpfosten beschädigt. Ein Zeuge konnte beobachten, wie sich das Verursacherfahrzeug (schwarzer Kleinwagen) direkt unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. An der Unfallstelle wurden schwarze Plastikteile aufgefunden, die dem flüchtigen Kleinwagen zugeordnet werden konnten. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500,- Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Haßloch in Verbindung zu setzen!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch

Telefon: 06324-9330
E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelleeustadt zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal