Haßloch (ots) –

Vom Gelände einer Firma in der Daimlerstraße wurden in der Zeit von 25.05.22, 20:00 Uhr bis 27.05.22, 15:00 Uhr mehrere Kisten mit ca. 500 kg Kupfer und Kupferkabelresten entwendet. Um auf das Firmengelände zu gelangen, wurde von dem/den Täter(n) zuvor ein Zaun aufgeschnitten.
Der entstandene Schaden wird auf ca. 2000,- Euro geschätzt.
Zeugen/-innen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Haßloch in Verbindung zu setzen!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch
PHK Hammer
Telefon: 06324 9330
E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal