Haßloch (ots) – Der Hinweis auf die Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes durch einen Mitarbeiter des Wertstoffhofs, ließ einen 42-jährigen Besucher am Dienstagvormittag (3. Aug., 10 Uhr) völlig eskalieren. Erst schlug er mit der Faust und dann mit einer Holzlatte auf den Mitarbeiter ein. Beim Verlassen des Wertstoffhofs, Sekunden später, fuhr er mit seinem Auto auf den 62-jährigen Angestellten zu, erfasste ihn und verletzte ihn schwer. Der Verletzte kam in die Unfallklinik nach Ludwigshafen, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Der rabiate Mann muss sich nun wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch
Markus Sicius
Telefon: 06324-933-0 / -160
E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal