Forst (ots) – Die Fahrt mit dem neuen Pedelec endete für einen 40-Jährigen am Sonntagabend (9. Mai, 17:30 Uhr) im Krankenhaus. Weil er die Geschwindigkeit und die Bremswirkung seines Gefährts unterschätzte, stürzte er auf einem Feldweg in der Nähe von Forst und zog sich u.a. eine Kopfverletzung zu. Er wurde ins Krankenhaus Bad Dürkheim eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch
Markus Sicius
Telefon: 06324-933-0 / -160
E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal