Ellerstadt (ots) –

Am gestrigen Samstagmorgen gegen 07:30 Uhr wurde der Polizei Bad Dürkheim ein Brand auf einem Feld in Ellerstadt, Nähe der Akaziensiedlung, gemeldet.

Auf dem Feldgrundstück konnte ein komplett ausgebrannter Wohnanhänger festgestellt werden. Das Feuer griff auf zwei danebenliegende Heuballen über. Durch die Feuerwehr wurde das Feuer kontrolliert und unverzüglich gelöscht.
Da der Wohnwagen komplett ausbrannte, kann ein Ausbruch des Feuers aufgrund eines technischen Defekts ausgeschlossen werden.
Es wird nun wegen Sachbeschädigung und dem Herbeiführen einer Brandgefahr ermittelt.

Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich ca. auf 250EUR.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Dürkheim in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
Jennyfer Hantke, stellvertretende Dienstgruppenleiterin

Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322-963-0
Telefax: 06322-963-120
E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal