Neustadt/Weinstraße (ots) –

In der Nacht von Freitag, den 04.02.2022, auf Samstag, den 05.02.2022, befuhr eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei Neustadt die Hauptstraße und wurde hierbei bereits aus einer Personengruppe heraus von einer männlichen Person verbal angegangen. Nachdem die Gruppe erneut passiert wurde, zeigte selbige Person den eingesetzten Beamten den Mitteilfinger. Bei einer anschließenden Kontrolle, in welcher sich die Person weiterhin verbal sehr aggressiv und provokant zeigte, wurden bei dem 23-jährigen Täter ein Taschenmesser, sowie ein Schlagring aufgefunden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,29Promille. Ihm wurde ein Platzverweis ausgesprochen, welchem er nur widerwillig nachkam.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Mathis, PHK
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal