Neustadt/Weinstraße (ots) –

Am 21. Oktober kam es in der Speyerdorfer Straße in Neustadt zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei hintereinander fahrenden Fahrzeugen. Als der vorausfahrende Fahrzeugführer an einer umschaltenden Lichtzeichenanlage verkehrsbedingt abbremste, kollidierte die hinter diesem fahrende Fahrzeugführerin mit seinem Pkw. Infolge des Zusammenstoßes wurde der 50-Jährige leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal