Asbach – Neustadt/Wied (ots) –

Am Samstag, den 15.01.2022 um ca. 20:20 Uhr, wurde durch einen Verkehrsteilnehmer ein unsicher geführter PKW gemeldet (gesonderter Pressebericht bereits veröffentlich).
Der PKW fuhr die L255 von Asbach kommend bis nach Neustadt/Wied und dann auf der L270 von Neustadt/Wied bis zur Autobahnauffahrt Fernthal, bishin zum Ortsteil Strauscheid.

Auf dieser Strecke soll der PKW mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein.

Geschädigte oder Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal