Hümmerich (ots) – Am Donnerstagnachmittag kontrollierten Polizeibeamte in der Bismarckstraße in Hümmerich einen 45 – jährigen PKW Fahrer. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der PKW nicht zugelassen ist und die angebrachten Kennzeichen auf ein anderes Fahrzeug zugelassen sind. Gegen den Beschuldigten wird nun strafrechtlich wegen Urkundenfälschung und dem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal