Steinebach (Sieg) (ots) – Am 27.01.2021, gegen 10:40 Uhr befuhr eine 23-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw Fiat, die Landesstraße 281 von Gebhardshain kommend in Richtung Malberg. Im Verlauf einer Linkskurve kam der Pkw auf der winterglatten, teils schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern. Die junge Frau verlor dabei die Kontrolle über den Pkw, kam von der Straße ab, touchierte einen Baum und blieb schlussendlich im steilen Böschungsbereich stehen. Durch den Aufprall wurden die Airbags ausgelöst; die Fahrerin kam leichtverletzt in ein Krankenhaus. Das total beschädigte Fahrzeug wurde von einem örtlichen Abschleppdienst geborgen. Sachschaden ca. 4000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal