Selbach(Sieg) (ots) – Am 01.01.2021, gegen 06:00 Uhr meldete eine Zeugin einen frisch, unfallbeschädigten Pkw, welcher gerade vor Ihrem Haus in der Ortslage Selbach vorgefahren war. Die hinzugerufenen Polizeibeamten der Polizeiinspektion Betzdorf konnten den 22-jährigen Fahrzeugführer aus der VG Wissen schnell ermitteln und bei diesem Alkoholgeruch feststellen, was durch einen Atemalkoholtest bestätigt wurde. Dies führte schließlich zur Entnahme einer Blutprobe beim Fahrzeugführer, der Sicherstellung dessen Führerscheins und Einleitung eines Strafverfahrens. Die Unfallörtlichkeit war zunächst nicht auffindbar, von einem größeren Fremdschaden ist aber nicht auszugehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
Friedrichstr. 21
57518 Betzdorf
Tel: 02741 926-0
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal