Betzdorf (ots) – Betzdorf

Sachbeschädigung zwischen 08.04.2021, 15.00 h, und 09.04.2021, 14.00 h, in Betzdorf, Industriestraße
Von bislang unbekannten Tätern wurden mehrere Fahrzeuge eines Autohauses, die auf dem Parkplatz des ehemaligen Betonwerkes abgestellt waren, beschädigt. Hier wurden die Außenspiegel abgetreten bzw. abgebrochen.
Es entstand nicht unerheblicher Sachschaden.
Die Polizei sucht Zeugen der Tat und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 02741/926-0 zu melden.

Malberg

Brand einer Hecke am 09.04.2021, 16.30 h, in Malberg, Bornstraße
Bei einer Grillaktion hat ein 58-jähriger die Nähe zu einer Thuja-Hecke unterschätzt, so dass das Feuer überspringen und die Hecke entzünden konnte. Bei der zunächst selbst durchgeführten Brandlöschung verletzte sich der 58-jährige leicht.
Es entstand geringer Sachschaden.

Daaden

Verkehrsunfallflucht zwischen 08.04.21, 18.45 h, und 09.04.21, 15.30 h, in Daaden, Kirchhofgasse
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte beim Ein-oder Ausparken den blauen VW Golf eines 22-jährigen, der in einer Parkbucht in Höhe der Hausnummer 6 abgestellt war.
Die Beschädigungen befanden sich im hinteren linken Fahrzeugbereich, Sachschadenshöhe ca. 500.-EUR.
Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 02741/926-0 zu melden.

Betzdorf

Diebstahl von Geld am 09.04.21, 16.30 h, in Betzdorf, Bahnhofstraße
Einem 13-jährige Mädchen wurde in Höhe der Eisdiele von zwei bislang unbekannten Personen einfach 5 EUR abgenommen und gestohlen. Die beiden Frauen, eine ältere und eine jüngere, sind Südländerinnen und entfernten sich anschließenden Richtung Rathaus.
Zeugen gesucht: 02741/926-0.

Mudersbach

Fahren unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis, Auffinden von weiteren Drogen
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 36-jähriger Motorradfahrer angehalten. Dabei wurde festgestellt, dass dieser nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und gleichzeitig unter Drogeneinfluss stand. Bei einer Durchsuchung wurden weitere Drogen aufgefunden.
Der 36-jährige ist bereits einschlägig bekannt und muss nun mit weiteren Strafanzeigen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
Moog, PHK

Telefon: 02741-926-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal