Niederfischbach (ots) – Am 08.06.2021, gegen 07:10 Uhr befuhren eine 51-Jährige und ein 32-Jähriger aus Harbach kommend in Richtung L 280, um dort in Richtung Kirchen aufzufahren.
Auf dem Beschleunigungsstreifen zur L 280 musste die 51-jährige Pkw-Fahrerin verkehrsbedingt anhalten, da sich auf der Landesstraße noch bevorrechtigter Verkehr näherte. Der 32-jährige Fahrer erkannte den Anhaltevorgang der Vorausfahrenden zu spät und fuhr auf das haltende Fahrzeug auf. Die Fahrerin wurde dabei leicht verletzt; das Fahrzeug war durch die Airbagauslösung nicht mehr fahrbereit. Sachschaden ca. 5000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal