Daaden (ots) – Am 17.06.2021, gegen 17:00 Uhr befuhr ein 19-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades die L 280 im Ortsbereich Daaden in Richtung Biersdorf.
An der Einmündung zur Bahnhofstraße wollte er nach links abbiegen; musste jedoch zunächst den Gegenverkehr passieren lassen.
Diese erkannte eine 20-jähriger Pkw-Fahrerin zu spät und fuhr auf das Kraftrad auf. Der Fahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Am Krad und am Pkw entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal