Alsdorf (ots) – Am 18.04.2021, gegen 16:45 Uhr befuhr eine 60-jährige Radfahrerin mit ihrem Pedelec, die Hauptstraße im Innerortsbereich von Alsdorf aus Betzdorf kommend in Richtung Grünebach. Um eine Brücke über die parallel zur Fahrbahn verlaufende Heller zu nutzen, wollte die Frau kurzstreckig den Gehweg befahren. Hierbei touchierte sie mit ihrem Fahrrad den Hochbordstein und stürzte. Bei diesem Sturz zog sie sich leichte Verletzungen zu; am Pedelec entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal