Cochem (ots) –

Unbekannte Täter demontierten im Zeitraum von Freitag, den 18.02.2022 bis Samstag, 20.02.2022 an dem „Heiligenhäuschen“ am Rande der Ortschaft Hauroth/Eifel sämtliche Kupferdachrinnen und Kupferfallrohre und entwendeten diese. Der hierbei entstandene Schaden für die Gemeinde Hauroth beläuft sich auf ca. 2.000.- EUR
Hinweise bitte an die Polizei Cochem (02671/984-0)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671-984-0
www.polizei.rlp.de/pi.cochem

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal