Mayen, Habsburgring (ots) –

Am 02.03.2022, fiel gegen 15:25 h, einer Streife der Polizei Mayen ein 25-jähriger Fahrzeugführer auf, der mit einem Pkw, VW-Golf, dem Streifenwagen auf dem Habsburgring entgegenkam. Der Streifenbesatzung war bekannt, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und bereits mehrfach wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis aufgefallen war. Im Rahmen der anschließenden Fahndungsmaßnahmen konnte der Fahrer und dessen Pkw an der Halteranschrift angetroffen werden. Während der Kontrolle ergaben sich zudem Hinweise, auf einen zeitnahen Drogenkonsum. Dem tatverdächtigen Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen. Es wird angestrebt, den genutzten Pkw einzuziehen. Der Beschuldigte muss mit einer längeren Fahrerlaubnissperre und mit der Einziehung seines Fahrzeugs rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen
Pressestelle

Ludwigshafen am Rhein
Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal