Altendiez (ots) – Am 18.02.2021, 12:30 Uhr bis 12:35 Uhr, wurde durch den Führer eines Pkw, vermutlich dunkler Kleinwagen der Marke Ford, im Einmündungsbereich Obergasse/Holzappeler Straße, beim Vorbeifahren an einer Vermessungsstelle ein Nivelliergerät umgefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein hoher Sachschaden an dem Vermessungsgerät.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal