St. Goarshausen, B42 (ots) –

Am späten Nachmittag kam es zwischen St. Goarshausen und Kaub auf der B42 zu einem schweren Verkehrsunfall. Derzeit ist die B42 im angegebenen Bereich voll gesperrt. Die Verkehrsmaßnahmen und Unfallermittlungen laufen derzeit noch. Wir bitten daher von weiteren Anfragen abzusehen. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Pressestelle

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal