Bad Marienberg (ots) – Eine 54-jährige und eine 61-jährige Pkw-Fahrerin befuhren am Montag, dem 01.02.2021 gegen 15.40 Uhr die Langenbacher Straße aus Bad Marienberg kommend in Fahrtrichtung Langenbach. Die 54-jährige musste verkehrsbedingt anhalten. Das erkannte die 61-jährige zu spät und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Bei dem starken Zusammenstoß entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Beide Unfallbeteiligten wurden verletzt. Die Unfallverursacherin sogar schwer. Sie wurde mit einer Fraktur im Handgelenk und weiteren leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-95580
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal