Schifferstadt (ots) –

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn verlor am Morgen des 02.04.2022 ein LKW-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und überfuhr schließlich eine Verkehrsinsel auf der Waldseer Straße. Hierdurch wiederum wurde die Ölwanne des LKW stark beschädigt, sodass unmittelbar große Mengen an Öl austreten konnten.
Um eine Gefahr für den Fließverkehr auszuschließen, mussten in der Folge Verkehrsregelungsmaßnahmen getroffen werden. Das Öl, welches sich durch zunächst hindurchfahrende Verkehrsteilnehmer im gesamten Nahbereich verteilte, musste durch langwierige Arbeiten einer Fachfirma beseitigt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1377

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal