Speyer (ots) –

Einen 32-jährigen PKW-Fahrer kontrollierte am Sonntag um 14:30 Uhr eine Polizeistreife in der Bahnhofstraße. Bei der Prüfung der Dokumente stellte sich heraus, dass der Mann aus Speyer nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, was eine Strafanzeige zur Folge hat. Da er zudem unter dem Einfluss von Kokain und Cannabis stand, wurde dem 32-Jährigen eine Blutprobe entnommen und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal