Speyer (ots) –

Am 31.08.2021 zwischen 03:30 Uhr und 05:45 Uhr hebelten unbekannte Täter ein Fenster eines Pressebetriebs in der Daimlerstraße auf, betraten das Innere, hebelten dort weitere Türen auf und verursachten dadurch einen Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro. Nach dem gegenwärtigen Ermittlungsstand wurde dabei nichts erbeutet.

Am 01.09.2021 um 3 Uhr wurde das seitliche Fenster einer Bäckerei in der Waldseer Straße aufgehebelt und aus dem Inneren ein Tresor gewaltsam entfernt. Weiterhin wurden zwei Geldkassetten entwendet. Danach entfernte sich der Täter durch das gleiche Fenster, aus dem er gekommen war und löste einen akustischen Alarm eines PKW aus, der unterhalb des Fensters geparkt war. Der Gesamtsachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt. Der Wert des Diebesgutes liegt im unteren vierstelligen Bereich.

Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem oder den Tätern geben?
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter der Tel. 06232-1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-254 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal