Speyer (ots) –

Am selben Tag wurden zu Schulbeginn an der Zeppelinschule und der Siedlungsschule in Speyer Schulwegkontrollen durchgeführt.
Während an der Zeppelinschule keine Verstöße festgestellt werden konnten, fiel an der Zeppelinschule ein PKW auf, bei welchem das Kleinkind ohne Kindersitz befördert wurde. Dort wurden auch 4 Fahrradfahrer ohne Beleuchtung festgestellt.

Weil die Tage kürzer werden und viele Radfahrer im Dunkeln unterwegs sind, muss die Fahrradbeleuchtung einwandfrei funktionieren. Gerade die Herbst- und Wintermonate mit Regen, Nebel und Schnee erschweren die Sicht. Dabei ist Sehen und Gesehen werden das A und O im Straßenverkehr. Auch für die Fahrradfahrer ist es wichtig, die Beleuchtung zu checken und auf eine gute Erkennbarkeit zu achten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal