Speyer (ots) – Die Vorfahrt missachtet hat gestern Abend um 20:50 Uhr ein 49-jähriger PKW – Fahrer, der die Friedrich-Ebert-Straße befuhr und nach links in die Theodor-Heuss-Straße abbog. Hierbei übersah er den entgegenkommenden und bevorrechtigten 56-jährigen Rollerfahrer, der geradeaus der Friedrich-Ebert-Straße weiter folgen wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der Rollerfahrer stürzte. Passanten vor Ort kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungswagens um den Mann, der sich durch den Sturz Verletzungen zuzog. Er wurde im Anschluss in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand zudem Sachschaden in Höhe von ca. 5500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Speyer
Susanne Lause
Telefon: 06232-137-224 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal