Speyer (ots) – 03.07.2021, 19:45 Uhr – 20:20 Uhr

Am Samstag Abend wurde ein 39jähriger Motorradfahrer festgestellt, der mit stark überhöhter Geschwindigkeit die Dudenhofer Straße in Speyer stadtauswärts in Fahrtrichtung Neustadt fuhr. Der Motorradfahrer beschleunigte sein Kraftrad bis zu einer Geschwindigkeit von 190km/h bei erlaubten 70 km/h. Erst bei Erblicken des Streifenwagens verringerte er seine Geschwindigkeit. Gegen den 39jährigen wird ein Verfahren wegen verbotener Kraftfahrzeugrennen eingeleitet, weiterhin wurde bis zur Entscheidung der Staatsanwaltschaft sowohl dessen Führerschein wie das Motorrad sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal