Neuhofen (ots) – Am Samstagvormittag kam es zu mehreren Diebstählen in Neuhofen. Dabei hatten es die Täter hauptsächlich auf Elektrowerkzeuge abgesehen, die sie von den Grundstücken aus offenstehenden Kellerräumen, Garagen und Gartenhäuser entwendeten. Einer der Geschädigten erwischte die zwei männlichen Täter dabei, als sie gerade seinen Hochdruckreiniger, seine Stichsäge und seinen Akkuschrauber wegtragen wollten. Die Täter flüchteten daraufhin. Der Geschädigte nahm die Verfolgung auf und konnte einen der Täter mithilfe von anderen aufmerksamen Anwohnern stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der zweite Täter entkam zwar, verlor aber bei seiner Flucht persönliche Gegenstände und konnte somit ermittelt werden.
Da der vor Ort festgenommene Täter mit über zwei Promille erheblich alkoholisiert war, wurde er zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen.
Gegen die zwei aus Ludwigshafen stammenden Täter im Alter von 17 und 23 Jahren wurden mehrere Strafanzeigen wegen Diebstahl und Hausfriedenbruch eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1377

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal