Mutterstadt (ots) –

In der Nacht von Samstag den 20.11. auf Sonntag den 21.11.2021 wurde die Polizei nach Mutterstadt in die Straße Am Mandelgraben gerufen, da es dort zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Heranwachsenden kommen würde. Vor Ort konnten zwei alkoholisierte 19 und 20 Jahre alte Männer aus Ludwigshafen in einem PKW sitzend angetroffen werden. Laut Zeugen hatte der 20-jährige seinen ein Jahr jüngeren Kontrahenten ins Gesicht geschlagen, wodurch dieser eine blutige Lippe und Nase davontrug. Eine ärztliche Versorgung war nicht notwendig. Beide gaben an, dass sie gute Freunde seien und lediglich ein Kräftemessen ausgetragen hätten. Es ergaben sich keine Hinweise darauf, dass das Fahrzeug alkoholisiert geführt wurde. Um eine Trunkenheitsfahrt zu verhindern wurde der Fahrzeugschlüssel durch die Polizei sichergestellt.
Gegen den 20-jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1377

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal