Speyer (ots) – Der morgendliche Fahrradverkehr wurde gestern zwischen 07:20 Uhr und 08:00 Uhr in der Waldseer Straße überwacht. Von 70 kontrollierten Radfahrerinnen und Radfahrern befuhren 21 den Radweg entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Hierunter befanden sich 20 Schulkinder.

Bitte beachten Sie:

Der Straßenverkehr ist für Kinder sehr anspruchsvoll. Sie müssen nicht nur ihr Fahrrad beherrschen, sondern auch viele Dinge beachten, die rundherum passieren. Für den Weg zur Schule ist nicht immer die kürzeste, sondern die sicherste Strecke die richtige. Vor der ersten alleinigen Fahrt zur Schule sollte Ihr Kind nicht nur die wichtigsten Verhaltensregeln kennen, sondern auch den weg. Fahren Sie die Strecke so oft wie möglich gemeinsam mit ihrem Kind ab, beobachten Sie sein Verhalten und erklären Sie worauf es ankommt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal