Limburgerhof (ots) –

Zu einer intensiven Personensuche kam es in der Nacht vom 23.12.2021 auf den 24.12.2021 in einem Waldstück zwischen Limburgerhof und Schifferstadt, nachdem eine hilflose Person über den Notruf meldete, dass sie sich nach einem Sturz nicht mehr bewegen könne und lediglich mit einer kurzen Hose und Pullover bekleidet sei. Über die integrierte Rettungsleitestelle konnte der Notruf lokalisiert und auf das o.g. Waldstück eingegrenzt werden. In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr konnte nach einer ca. einstündigen Absuche des Waldgebietes die stark unterkühlte Person durch die eingesetzten Beamten aufgefunden werden. Diese wurde an den Rettungsdienst übergeben und zwecks weiterer Abklärung in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-495-255 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/TN0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal