Dudenhofen (ots) – Einen Unfall verursacht hat am Dienstag um 12:50 Uhr ein 87-jähriger PKW Fahrer, der die B9 von Speyer in Richtung Germersheim befuhr. Als er in Höhe der Anschlussstelle Dudenhofen-Süd einen LKW überholte, schätze der 87-Jährige beim Einscheren den Abstand zum LKW falsch ein und kollidierte mit diesem. Infolge dessen drehte sich der PKW nach rechts und wurde hierdurch vom LKW mitgeschleift. Bei dem Unfall blieb es glücklocherweise lediglich bei einem Sachschaden, der auf circa 3500 EUR geschätzt wird. Der rechte Fahrstreifen musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Speyer
Susanne Lause
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal