Zeiskam (ots) – Am Freitagnachmittag wurde hiesiger Dienststelle ein Schlangenlinien fahrender Transporter gemeldet, der von Bellheim in Richtung Zeiskam fuhr.
Auf der Landstraße zwischen Zeiskam und Hochstadt wurde der Transporter um 17:05 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 31-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,46 Promille. Dem Fahrzeugführer wurde im Anschluss bei hiesiger Dienststelle eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.
Gegen den 31-Jährige wird ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Philipp Schmidt
Telefon: 07274-958-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal