Bad Bergzabern (ots) –

Der Fahrer eines weiß/hellgrauen Wohnmobils fuhr aus dem Tankstellengelände der HEM-Tankstelle auf die Weinstraße und missachtete hierbei die Vorfahrt eines in Richtung Birkenhördt fahrenden Motorradfahrers. Der 62-jährige Zweiradfahrer musste eine Vollbremsung machen und stürzte auf die Fahrbahn. Er zog sich leichte Verletzungen zu. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 600.- Euro. Der Fahrer des Wohnmobils, ein Mann mit grauen Haaren, circa 70 Jahre alt, fuhr in Richtung Bahnhof davon. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich unter 06343/93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Bad Bergazbern
Reiner Steigner

Telefon: 06343-9334-25
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal