Wörth am Rhein (ots) – Wörth am Rhein; Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde durch die Polizeibeamten ein LKW kontrolliert, welcher trotz aktueller Haupt- und Sicherheitsüberprüfung erhebliche Mängel aufwies. Das Fahrzeuggespann wurde direkt bei der örtlichen technischen Prüfstelle vorgeführt. Hier zeigten sich noch weitere Mängel an dem Fahrzeug. Aufgrund der massiven verkehrsgefährdenden Einschränkungen wurde das Fahrzeug direkt stillgelegt. Den Halter des Unternehmens erwartet ein Bußgeld und die Kosten für die Prüfung.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal