Bad Bergzabern (ots) – Ein 15jähriger Mofa-Fahrer aus dem Kreis SÜW befuhr am Mittwoch, 30.06.2021, gegen 15.10 Uhr, die L 508 in Richtung Oberotterbach. Kurz vor der dortigen Kuppe wurde er von einem hellen PKW überholt. Der Fahrer erschrak, kam in den Grünstreifen und verlor die Kontrolle über sein Mofa. Durch den Sturz hat sich der Jugendliche leicht verletzt. Der Überholer hat von dem Unfall vermutlich nichts mitbekommen.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, Tel. 06343/93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Ralf Burkhard
Telefon: 06343/9334-21

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal