Rülzheim (ots) –

Am heutigen Morgen verunfallte eine 13-jährige Fahrradfahrerin in Rülzheim aufgrund einer winterglatten Fahrbahn und verletzte sich hierdurch leicht.
Die 13-jährige Schülerin befuhr gegen 07:30 Uhr mit ihrem Fahrrad die Gutenbergstraße in Rülzheim in Fahrtrichtung Rheinzaberner Straße. In Höhe des dortigen Einkaufsmarktes wollte die 13-Jährige nach rechts über den Bürgersteig auf den Parkplatz einfahren und kam hierbei alleine zu Fall. Zur weiteren medizinischen Untersuchung wurde die Fahrradfahrerin in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.
Da es bereits am vergangenen Wochenende zu witterungsbedingten Verkehrsunfällen kam, weist die Polizei nochmals darauf hin, dass es in der momentanen Jahreszeit, besonders in den Morgen- und Nachtstunden, zu winterglatten Fahrbahnen kommen kann und die Geschwindigkeiten dementsprechend anzupassen sind.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Philipp Schmidt
Telefon: 07274-958-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal