Landau (ots) – Ein 29 jähriger Motorradfahrer befuhr am 22.08.2021 gegen Mittag die K32 von Maikammer in Richtung Sankt Martin. Nach einem Überholvorgang geriet der Fahrer auf den rechten Randstreifen und kam zu Fall. Aufgrund der folgenden Rechtskurve rutschte er mit seinem Krad seitlich an einen entgegenkommenden PKW. Glücklicherweise trug der Motorradfahrer eine komplette Schutzausrüstung, sodass er lediglich leicht verletzt wurde. Zu weiteren Untersuchungen wurde er durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 25000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Uwe Nagel

Telefon: 06323 955-113
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal