Landau (ots) –

Nachdem in der Nacht zum Sonntag eine Gruppe von vermutlich 6 männlichen Personen durch mehrere Straßenzüge in Landau zog und hierbei Sachbeschädigungen beging wurde bei der Polizeiinspektion Landau eine Ermittlungsgruppe zur Klärung der Tat eingerichtet. Bislang wurden über 20 Beschädigungen festgestellt, die Schadenhöhe lässt sich noch nicht abschließend beziffern. Die Polizei geht aktuell mehreren Hinweisen nach, ein Tatverdacht besteht noch nicht. Zeugen werden weiterhin gebeten, sich mit der Polizei Landau in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Michaela Rillig
Telefon: 06341-287-2003
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal