Landau (ots) – 27 Verstöße gegen die erlaubte Höchstgeschwindigkeit stellten Beamte der Polizei Landau am Dienstag bei Geschwindigkeitskontrollen in Landau und Herxheim fest. Zunächst waren am Morgen Kontrollen in der Godramsteiner Hauptstraße durchgeführt worden. Von 70 gemessenen Fahrzeugen waren 20 Autofahrer zu schnell unterwegs. Bei der Kontrolle Am Kleinwald im Herxheim wurden 55 Fahrzeuge gemessen und sieben Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Der Schnellste war hier mit 73 km/h bei erlaubten 50 km/h unterwegs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Michaela Mack
Telefon: 06341-287-2003
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal