Landau- Offenbach, L509- 12.02.2022, 19:15 Uhr (ots) –

Über die Mittelinsel eines Kreisverkehrs zwischen Landau und Offenbach fuhr eine 33-Jährige aus dem Kreis Südliche Weinstraße mit ihrem PKW am Samstagabend. Im Anschluss kam die Fahrerin von der Fahrbahn ab und prallte in der Böschung gegen einen Baum. Glücklicherweise nur leichte Verletzungen bei der 33-Jährigen und ein totalbeschädigter VW Golf, mit einer anzunehmenden Sachschadenshöhe von 18.000 Euro, waren die Folge des Verkehrsunfalls.
Ein Atemalkoholtest bei der Unfallbeteiligten ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.
Zeugen, die Angaben zu dem Unfallgeschehen machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Landau zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal