Germersheim (ots) – So hat sich eine Schlägerei am Samstag gegen 20 Uhr zuerst am Vogelpark und dann zwischen Fachmarktzentrum (FMZ) und Arrestgebäude in Germersheim abgespielt. Am Vogelpark schlug der 14-jährige Täter angeblich wegen einer „alten Geschichte“ auf den gleichaltrigen Geschädigten ein. Ein Begleiter des Geschädigten ging dazwischen. Der Geschädigte ging danach mit seinem Begleiter in die Parkanlage am FMZ, wo der Täter plötzlich mit Verstärkung, insgesamt ca. 10 Personen, erschien. Mindestens drei Personen aus der Gruppe schlugen und traten auf die beiden Geschädigten massiv ein, bis die Geschädigten flüchten konnten. Teilweise konnten die Täter ermittelt werden. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim unter 07274/958-0 oder pigermersheim.presse@polizei.rlp.de an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Herder, PHK
Telefon 07274 958-0
pigermersheim.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.landau
 

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal