Freisbach (ots) – In der Nacht von Sonntag auf Montag befuhr ein 19-jähriger Autofahrer die L530 in Richtung Freisbach. Etwa 300 Meter vor dem Ortseingang querte ein Hase die Landstraße. Der junge Autofahrer versuchte dem Tier auszuweichen und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug, das von der Fahrbahn abkam und sich mehrfach überschlug. Er musste aus seinem Auto befreit werden und kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Dennis Dobberstein
Telefon: 07274/958-1603
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal