Landau (ots) – Im Verlauf des letzten Wochenendes, zwischen 15.01.2021 und 18.01.2021, brachen bislang unbekannte Täter in die Verwaltungsräumlichkeiten des Altenzentrums in der Zweibrücker Straße in Landau ein. Sie verschafften sich gewaltsam Zutritt durch ein Fenster, hebelten im Gebäude mehrere Bürotüren auf und entwendeten diverse Gegenstände und Bargeld. Durch die brachiale Vorgehensweise entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 22.000 EUR. Sachdienliche Hinweise zu der Tat nimmt die Kriminalinspektion Landau unter 06341/2870 oder kilandau@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal